SLUP Festival für junges Publikum RAHMENPROGRAMM

DIENSTAG 10. OKTOBER


ERöffnung PULS FESTIVAL

  • DI 10.10. 18.30 Uhr

VORSTELLUNGEN

KÜNSTLER:INNENTALK

 

MIttwoch 11. OKTOBER

VORSTELLUNG

WORKSHOP UMBLÄTTERN UND LOSTANZEN
Ein Tanz-Workshop von Hana Zanin, Maria Dinold, Dance Assists und Tänzer:innen der Intensivklasse
  • MI 11.10. 14.30 bis 18.00 Uhr
  • 17.30 Uhr Präsentation
JOUR FIXE KUNSTVERMITTLUNG BEIM PULS FESTIVAL
  • MI 11.10. 17.30 Uhr
  • Vortrag Odette Bereska
  • Moderation Elif Bilici
TALK ALL BODIES ON STAGE

Was heißt es, wenn wir nicht der sogenannten Norm entsprechen und im Speziellen, was bedeutet das, wenn es um Behinderung geht. Ein Gespräch darüber, wie junge Menschen inspiriert werden, selbstbestimmt ihren Weg zu gehen und Künstler:innen mit Behinderung als professionelle Künstler:innen sichtbar werden.
  • MI 11.10. 20.00 Uhr
  • Moderation Corinne Eckenstein und Maria Dinold

DONNERSTAG 12. OKTOBER

VORSTELLUNG DA TE NI SRAM [SHAME ON YOU]

  • DO 12.10. 19.00 Uhr

KÜNSTLER:INNENTALK DA TE NI SRAM [SHAME ON YOU]

  • DO 12.10. 20.30 Uhr

FREITAG 13. OKTOBER

WORKSHOP SPRACHROHRE, MEGAFONE, FLÜSTERTÜTEN
Ein Performance-Workshop von Sylvi Kretzschmar

  • FR 13.10. 15.00 bis 18.00 Uhr
  • 17.30 Uhr Präsentation

VORSTELLUNGEN

KÜNSTLER:INNENTALK

 

THEATERKLASSE BEIM PULS FESTIVAL
7A DES GRG 23 ALTERLAA + DSCHUNGEL WIEN

Welche Geschichten und theatralen Formen interessieren junge Menschen in Wien und anderen Städten Europas? Die Schüler:innen der Theaterklasse 7a des GRG 23 Alterlaa eröffnen und begleiten das PULS Festival. Sie moderieren, fragen nach und machen Videos für die Digitale Bühne.

ALLE PRODUKTIONEN UND VERANSTALTUNGEN DES PULS FESTIVALS IN ZUSAMMENARBEIT MIT CONNECTUP, UNTERSTÜTZT DURCH DAS CREATIVE EUROPE PROGRAMM DER EUROPÄISCHEN UNION

TABULA RASA (c) Carsten Beier
Mitspielen
„Ich bin O.K.“ Team

WORKSHOP Umblättern und lostanzen

ART FOR A CHANGE

Ein Tanz-Workshop „Ich bin O.K.“ Team - Hana Zanin, Maria Dinold, Dance Assists und Tänzer:innen der Intensivklasse

(c) Sarah Glueck
Mitspielen
Sylvi Kretzschmar

WORKSHOP SPRACHROHRE, MEGAFONE, FLÜSTERTÜTEN

Ein Performance-Workshop von Sylvi Kretzschmar

ALLE PRODUKTIONEN UND VERANSTALTUNGEN DES PULS FESTIVALS IN ZUSAMMENARBEIT MIT CONNECTUP, UNTERSTÜTZT DURCH DAS CREATIVE EUROPE PROGRAMM DER EUROPÄISCHEN UNION