MITSPIELEN MACHT WAHN SINN

(c) ExEx

DSCHUNGEL WIEN ist der Ort, an dem junge Menschen ihr Theater selbst machen.

Kinder und Jugendliche bringen mit professioneller Unterstützung auf die Bühne, was sie beschäftigt und ihr Leben beeinflusst. Sie zeigen ihre Sicht – ohne übergestülpte Konzepte. In Partnerschaften u.a. mit ImPulsTanz, Wien Modern und dem Burgtheater erproben junge Menschen theatrale Formen im Bereich Tanz, neue Musik und Theater. Ob sie spielen, tanzen, Musik machen oder zusammen mit dem Team des DSCHUNGEL WIEN darüber nachdenken, welche Inhalte ins Programm gehören: Kinder und Jugendliche entdecken ihre eigene künstlerische Sprache und verbreiten ihre Ideen im Theater, auf der Digitalen Bühne, unter Freund*innen und in der Stadt.

 

Kinder Kunst

Kinder erproben und präsentieren eigene künstlerische Werke

JUNGE KUNST JUNGE KUNST JUNGE KUNST

Projekte zur Förderung und Vernetzung junger Künstler*innen

Theater- werkstätten

Künstler*innen forschen mit Kindern und Jugendlichen an darstellender Kunst für junges Publikum

Mehr im Dschungel Wien

(c) Theresa Pewal
ab 1
schallundrauch agency

BALL, BAUM TAUBE

  • Performance

Ein Stück übers Großwerden in der Stadt
für Kinder zwischen 1,5 und 3 Jahren.

(c) Dimo Dimov
ab 6
Wiener Taschenoper

SCHNEE WITTCHEN

  • Oper

  • Ausverkauft Samstag 13.04. 15.30 Uhr
  • Ausverkauft Sonntag 14.04. 15.30 Uhr
  • Weitere Termine
(c) Felat Diljin & Rozerin Dersim
Mitspielen
Burgtheater + Dschungel Wien

MEGAVERSTÄRKER + ErOMArung

Eröffnungswoche Klima Biennale Wien

19.30 Uhr

Festivalareal Klima Biennale Wien
Nordwestbahnhof