SLUP FESTIVAL

Internationale Koproduktionen für Jugendliche und junge Erwachsene
10. – 13. OKTOBER

INTERNATIONALE BEGEGNUNG, ERFAHRUNGSAUSTAUSCH, GROSSES THEATER

Das SLUP Festival bringt Künstler*innen und junge Menschen aus sieben Ländern vom 10. bis 13. Oktober in den DSCHUNGEL WIEN. Es stellt aktuelle Positionen des Theaters für Jugendliche und junge Erwachsene vor und präsentiert Stückentwicklungen, die zeigen wie junge Menschen in Europa über Selbstdarstellung, Scham, Identitätssuche und die Frage nach zukünftigen Zusammenleben denken.

SLUP Festival 10. Oktober

 

18.30 Uhr ERÖFFNUNG PULS FESTIVAL

19.00 Uhr VORSTELLUNG
KINGX & QWEENS
im Anschluss Künstler:innenTalk

19.30 Uhr VORSTELLUNG
TABULA RASA

im Anschluss Künstler:innenTalk
 

SLUP Festival 11. Oktober

 
10.00 Uhr VORSTELLUNG
TABULA RASA
 
 
 
19.00 Uhr VORSTELLUNG
TABULA RASA
 
20.00 Uhr TALK
ALL BODIES ON STAGE
 
 

SLUP Festival 12. Oktober

 

19.00 Uhr VORSTELLUNG

DA TE NI SRAM / SHAME ON YOU

im Anschluss Künstler:innenTalk

 

MEHR ERFAHREN

SLUP Festival 13. Oktober

 

10.00 Uhr VORSTELLUNG
DA TE NI SRAM / SHAME ON YOU

10.30 Uhr VORSTELLUNG
PLEASANT LAND
im Anschluss Künstler:innenTalk

18.00 Uhr VORSTELLUNG
PLEASANT LAND

19.30 Uhr VORSTELLUNG
ANCESTORS' GIFT
im Anschluss Künstler:innenTalk

 

MEHR ERFAHREN

Da te ni sram (c) Miha Fras
SLUP Festival für junges Publikum Internationales Gastspiel
Lutkovno gledališče Ljubljana (SI) + Divadlo Alfa (CZ)

Da te ni sram SHAME ON YOU

  • Performance

Pleasant Land (c) Chris Webb
SLUP Festival für junges Publikum Internationales Gastspiel
DERBY THEATRE (UK) + TEATRO ELSINOR (I)

PLEASANT LAND

  • Schauspiel

(c) Peter Rauchecker
SLUP Festival für junges Publikum URAUFFÜHRUNG
ATASH عطش contemporary dance company + DSCHUNGEL WIEN

ANCESTORS' GIFT

  • Tanztheater

Eine Koproduktion von
ATASH عطش contemporary dance company + DSCHUNGEL WIEN

TABULA RASA (c) Carsten Beier
ab 12
SLUP Festival für junges Publikum Internationales Gastspiel
Landesbühnen Sachsen (DE) + „Ich bin O.K.“ (AT)

TABULA RASA

  • Inklusives Tanztheater



TABULA RASA (c) Carsten Beier
Mitspielen
„Ich bin O.K.“ Team

WORKSHOP Umblättern und lostanzen

ART FOR A CHANGE

Ein Tanz-Workshop „Ich bin O.K.“ Team - Hana Zanin, Maria Dinold, Dance Assists und Tänzer:innen der Intensivklasse

(c) Sarah Glueck
Mitspielen
Sylvi Kretzschmar

WORKSHOP SPRACHROHRE, MEGAFONE, FLÜSTERTÜTEN

Ein Performance-Workshop von Sylvi Kretzschmar

KINGX & QWEENS (c) Corinne Eckenstein
SLUP Festival für junges Publikum URAUFFÜHRUNG
UNUSUAL BEINGS + Dance Revolution East Africa (UG) + Dschungel Wien 

KINGX & QWEENS

  • Tanztheater

Eine Koproduktion von UNUSUAL BEINGS + Dance Revolution East Africa (UG) + Dschungel Wien

SLUP FESTIVAL

Internationale Koproduktionen für Jugendliche und junge Erwachsene
10. – 13. OKTOBER

ALLE PRODUKTIONEN UND VERANSTALTUNGEN DES SLUP/PULS FESTIVALS IN ZUSAMMENARBEIT MIT CONNECTUP, UNTERSTÜTZT DURCH DAS CREATIVE EUROPE PROGRAMM DER EUROPÄISCHEN UNION

Mehr im Dschungel Wien

(c) Bernhard Wolf
ab 9
kollektiv kunststoff

SCHREI

  • Audiowalk-Performance

  • Ausverkauft Freitag 14.06. 10.30 Uhr
  • Ausverkauft Samstag 15.06. 17.30 Uhr
  • Weitere Termine
(c) Rainer Berson
ab 12
URAUFFÜHRUNG
UNUSUAL BEINGS DANCE COMPANY
+ Dance Revolution East Africa
+ DSCHUNGEL WIEN

KINGX & QWEENS

  • Tanztheater

(c) Olympus Kids
ab 6
DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
Agrupación Señor Serrano
+ Wiener Festwochen
+ DSCHUNGEL WIEN

AMAZONEN

  • Performance

NUR FÜR KINDER