Da te ni sram (c) Miha Fras
PULS Festival für junges Publikum Internationales Gastspiel
Lutkovno gledališče Ljubljana (SI) + Divadlo Alfa (CZ)

Da te ni sram SHAME ON YOU

  • Performance

Info

Empfohlen ab 14 Jahren
90 Min.
Slowenisch, Englisch
mit englischen Übertiteln

Themen: Coming-of-Age,
Sexualität, Mental Health

Die Aufführung beinhaltet Lichteffekte,
die empfindliche Zuschauer:innen stören können.

 

KONZEPT
Varja Hrvatin
AUTOR:INNEN
Lea Culetto, Varja Hrvatin, Nejc Jezernik, Farah Sara Kurnik, Vid Merlak, Daniel Petković, Mia Skrbinac, Jurij Smrke
GRAFIK- + VIDEO- + BÜHNENDESIGN
Farah Sara Kurnik
APP-ENTWICKLUNG
Jurij Smrke
MUSIK
Vid Merlak
ANIMATION + VIDEOBEARBEITUNG
Pavel Enderle
CHOREOGRAFIE
Sebastijan Geč
SPRACHBERATUNG
Irena Androjna Mencinger
BERATUNG
Benjamin Zajc
ASSISTENZ
Nina Koritnik, Sofija Lavrač Črnivec
INSPIZIENZ + SOUNDDESIGN +
VIDEOTECHNIK
Mitja Vasič, Izidor Kozelj
PRODUKTION
Alja Cerar Mihajlović
LICHT
Danilo Korelec
AUSSTATTUNG
Sandra Birjukov, Monika Colja, Polona Černe, David Klemenčič, Olga Milić, Zlatko Djogić, Zoran Srdić
PERFORMER:INNEN
Nejc Jezernik, Ena Kurtalić,
Daniel Petković

Gibt es noch einen Raum ohne Scham? „Da te ni sram" sucht mit endlosem Scrollen und der Generierung von Inhalten, Avataren, Emojis, Musikvideos und Storys an der Schnittstelle zwischen dem Virtuellen, dem Märchenhaften und der Gegenwart nach Schamlosigkeit und Beschämung. Die Performance befragt unsere sexuelle, soziale und nationale Identität. Unsere Körper, unser Selbstbild, unsere Unsicherheit. Zuhause, in der Schule, auf Social Media. Sie öffnet eine parallele Realität, in der sowohl real als auch virtuell verschiedene Vorstellungen von Scham verwoben sind. Das Publikum kann sich die Vorstellung ansehen oder aktiv und anonym daran teilnehmen – dazu wird ein Smartphone mit Internetzugang benötigt.

Ein Projekt in Zusammenarbeit mit ConnectUp, unterstützt durch das Creative Europe Programm der Europäischen Union.

 

PULS FESTIVAL FÜR JUNGES PUBLIKUM

PULS FESTIVAL für junges Publikum

Internationale Begegnung, Erfahrungsaustausch und großes Theater

PULS FESTIVAL Rahmenprogramm

Bei Vorstellungen, Künstler:innenTalks und Partys treffen internationale und lokale Theaterschaffende und junge Menschen aufeinander

Mehr im Dschungel Wien

(c) Theresa Pewal
ab 1
schallundrauch agency

BALL, BAUM TAUBE

  • Performance

Ein Stück übers Großwerden in der Stadt
für Kinder zwischen 1,5 und 3 Jahren.

(c) Dimo Dimov
ab 6
Wiener Taschenoper

SCHNEE WITTCHEN

  • Oper

  • Ausverkauft Samstag 13.04. 15.30 Uhr
  • Ausverkauft Sonntag 14.04. 15.30 Uhr
  • Weitere Termine
(c) Felat Diljin & Rozerin Dersim
Mitspielen
Burgtheater + Dschungel Wien

MEGAVERSTÄRKER + ErOMArung

Eröffnungswoche Klima Biennale Wien

19.30 Uhr

Festivalareal Klima Biennale Wien
Nordwestbahnhof