Burgtheaterstudio (c) Christoph Liebentritt
Mitspielen
Burgtheater + Dschungel Wien

JUNGE AKADEMIE DEMOKRATIE?

Burgtheater
Kasino am Schwarzenbergplatz
Eintritt frei

Was heißt Demokratie für die Menschen dieser Stadt? Wer trifft die Entscheidungen? Und wer darf nicht mitbestimmen?

Welche Forderungen haben Kinder, Jugendliche, Bürger*innen jeden Alters an die Politik, das Theater, die Kunst? Kinder, Teenies, Omas gegen Rechts, Ukrainer*innen, Österreicher*innen, Menschen aus Wien entwickeln mit Künstler*innen Theaterprojekte zum Thema Demokratie, die auf der Bühne des Burgtheaters Kasinos am Schwarzenbergplatz präsentiert werden.

Im Rahmen der Jungen Akademie arbeiten fünf Gruppen aus unterschiedlichen Bezirken, Kulturen und Altersgruppen und entwickeln mit Künstler*innen fünf unterschiedliche Theaterprojekte.

Entstanden sind fünf kurze Präsentationen zum Thema "Demokratie?".

ER'OMA'RUNG
Omas haben die Errungenschaften der Demokratie mitgetragen, gestaltet und verteidigt. In diesem Theaterprojekt fragen wir nach, warum sie das tun, was die Geschichten dahinter sind, ästhetisieren diese und bringen sie auf die Bühne.

  • Leitung: Katrin Artl, Assistenz: Alexandra Kurcikova
  • Ein Projekt des Burgtheaterstudios mit Omas gegen Rechts, Omas-on-Stage und dem Gleis 21

UKRAINER*INNEN, ÖSTERREICHER*INNEN, MENSCHEN IN WIEN – EIN THEATERPROJEKT
11 Menschen, alle wohnhaft in Wien, manche stammen aus der Ukraine, nahmen diesen Ausgangspunk zum Anlass einer künstlerischen Reflexion zu den dramatischen Ereignissen dieser vergangenen Zeitspanne. I

  • Leitung: Anna Manzano, Mitarbeit: Anastasia Yakovenko, Assistenz: Livia Andrä
  • Ein Projekt des Burgtheaterstudios

THE FUTURE IS IN OUR HANDS
Wie willst du leben? Wovon willst du mehr? Wovon willst du weniger? Kinder von 7 bis 10 Jahren entwickeln gemeinsam mit Aktivist*innen und Künstler*innen ihre Visionen der Zukunft.

  • Leitung: Sasha Davydova
  • Ein Projekt des Dschungel Wien im Alter von 7-10 Jahren.

MEGA VERSTÄRKER
„Psst! Ihr seid zu laut!“ Das hören Kinder und Jugendliche oft. Unsere Antwort ist ein MEGA VERSTÄRKER. Wie klingt eigentlich unsere Umgebung? Und wie wünschen wir uns, dass sie klingen sollte? Was müsste lauter sein, was leiser? Wer wird oft überhört? Wir experimentieren mit Mikrofonen, Megafonen, Kopfhörern und Lautsprechern.

  • Leitung: Sylvi Kretzschmar
  • Ein Projekt des Dschungel Wien mit Kindern im Alter von 11-13 Jahren.

AUF DER SUCHE
Ungehörte Stimmen. Unbekannte Gesichter. Unerzählte Kapitel der Geschichte. In der Stadt, in Texten und in Biografien suchen wir nach Geschichten, Stimmen, Perspektiven der Gastarbeiter*innen in Wien. Gemeinsam mit den Autor*innen schreiben Jugendliche an Texten, die die Erzählungen der Stadt korrigieren.

  • Leitung: Elif Bilici, Armela Madreiter, Thomas Perle
  • Ein Projekt des Dschungel Wien mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 14-25 Jahren.

Mehr Info auf der Webseite des Burgtheaters hier.

EINE KOOPERATION MIT DEM DSCHUNGEL WIEN, THEATERHAUS FÜR JUNGES PUBLIKUM, OMAS GEGEN RECHTS & DEM GLEIS 21

Weitere Projekte Burgtheater + Dschungel Wien

(c) Felat Diljin & Rozerin Dersim
Burgtheater + Dschungel Wien

FESTIVAL DER THEATERWERKSTÄTTEN

Junge Menschen machen ihr Theater selbst!

07. Juni-11. Juni

Mehr im Dschungel Wien

(c) Kompanie Freispiel
ab 3
Kompanie Freispiel

WENN DIE TIERE SCHLAFEN GEHEN

  • Theaterperformance mit Musik

  • Ausverkauft Donnerstag 22.02. 09.00 Uhr
  • Ausverkauft Donnerstag 22.02. 10.30 Uhr
  • Weitere Termine
(c) Capture the Show
A HOUSE FULL OF MUSIC (c) Pia Clodi
ab 6
Wiener Taschenoper

A HOUSE FULL OF MUSIC

  • Musiktheater