(c) Dušana Baltić
TANZ.SUCHT.THEATER

HEXEN

  • Tanztheater

ab 8

Info

8–12 Jahre
50 Min.
Deutsch, Übersetzung in Österreichische Gebärdensprache

Themen: Diversität,
Gerechtigkeit, Magie

 

Idee + Choreografie +
Performance
Yuria Knoll, Iris Omari Ansong, Maartje Pasman, Katharina Senk
Kostüm + Bühne
Julia Trybula
LICHT
Hannes Röbisch
Zauberkunst
Thomas Thalhammer
Produktionsleitung
Dušana Baltić
Dolmetscher:innen
Elke Schaumberger, Georg Marsh

Hexen? Böse Frauen mit Besen, grüner Haut und Wackelzahn?

Das war gestern! Heute entführen die Performer:innen das junge Publikum in eine Welt voller Magie. Hier machen sie erfahrbar, was die Herausforderungen für moderne Magier:innen sind: das Vertrauen in die eigene individuelle Kraft und Mut, um gemeinsam eine Welt zu gestalten, in der niemand zurückbleibt. „Hexen“ ist nicht nur eine geschichtliche Annäherung an den Archetyp der Hexe, sondern feiert die körperliche Vielfalt der Performer:innen, deren Verbundenheit und ihren Kampf für Gerechtigkeit. Die Zuseher:innen werden auf zauberhafte Weise aus ihren gelebten Realitäten in eine Welt begleitet, die ein breites Spektrum an Lebensentwürfen abbildet und (be)greifbar macht. Allerhand Action und Hokuspokus dürfen da natürlich nicht fehlen! Bei jeder Vorstellung wird die Lautsprache von zwei Dolmetscher:innen in Österreichische Gebärdensprache übersetzt. So wird das Stück auch für gehörloses Publikum zugänglich und Kinder, die noch nie Berührungspunkte mit Österreichischer Gebärdensprache hatten, bekommen die Möglichkeit eines ersten Kennenlernens.

Nominiert für den STELLA23 – Darstellender.Kunst.Preis für junges Publikum in der Kategorie „herausragende Produktion für Kinder“.

 

Mit freundlicher Unterstützung von Verein Moritz.
Herzlichen Dank an Myassa Kraitt, Sina Heiss, Mbatjiua Hambira und Babsi Neundlinger.

 

Pressestimmen

„Für die vier Hexen ist die Premiere ein voller Erfolg. Sie fesseln das junge Publikum mit ihren unterschiedlichen Zauberkräften, sprechen über ihre Verschiedenheit und das Gemeinsame und lassen im Finale verstehen, dass sie Menschen sind, jede anders und doch, wie das Publikum auch, geboren und aufgewachsen auf demselben Planeten.“ (tanzschrift.at)

„Volle Kraft voraus, Lebensfreude und -lust verströmen die vier, die sich vor allem tanzend über die Bühne bewegen, mitunter fast rauschartig im Verlauf der rund 50 Minuten. Und mit dieser Energie stecken sie das Publikum an […]“ (kijuku.at)

Mehr im Dschungel Wien

(c) Franzi Kreis
ab 4
SHAKE THE BREAK
Impulstanz + Dschungel Wien

STARK WIE EINE SCHNECKE

Workshop für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren

  • Theater, Improvisation

(c) Franzi Kreis
ab 8
SHAKE THE BREAK
Impulstanz + Dschungel Wien

REISE DURCH DIE KARIBIK

Workshop ab 8 Jahren

  • Tanz

(c) Karolina Miernik
ab 10
SHAKE THE BREAK
Impulstanz + Dschungel Wien

BODY PARKOUR

Workshop für Kinder ab 10 Jahren

  • Tanz, Akrobatik