Amazonen, Dschungel Wien (c) Franzi Kreis
DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
Agrupación Señor Serrano
+ Wiener Festwochen
+ DSCHUNGEL WIEN

AMAZONEN

  • Performance

Eine Koproduktion von Wiener Festwochen + DSCHUNGEL WIEN + SCHÄXPIR Theaterfestival für junges Publikum (Linz) + Schlachthaus Theater Bern (CH) + TAK Theater Liechtenstein + euro-scene Leipzig (DE)

NUR FÜR KINDER

ab 6

Info

6–12 Jahre
60 Min.
Deutsch

Themen: Superheld*innen, Mut,
Freundschaft, Selbstbehauptung,
Mythologie, Gleichberechtigung,
Widerstand, Geschlechterrollen

Eine Produktion von Agrupación Señor Serrano, Departament de Cultura de la Generalitat, Grec Festival de Barcelona, Sala Beckett (Barcelona), Centro de Cultura Contemporánea CondeDuque (Madrid). Die deutschsprachige Version ist eine Koproduktion von Wiener Festwochen, Dschungel Wien, SCHÄXPIR Theaterfestival für junges Publikum (Linz), Schlachthaus Theater Bern (CH), TAK Theater Liechtenstein und euro-scene Leipzig (DE).

TEXT + REGIE
Olympus Kids
PERFORMANCE
Nora Jacobs
MUSIK
Roger Costa Vendrell
BÜHNE
Lola Belles
REGIEASSISTENZ
Marie-Louise Fürnsinn
MANAGEMENT
Art Republic

Einst lebte, arbeitete und kämpfte eine Gruppe von freien Frauen an den Ufern des Schwarzen Meeres. Sie gründeten eine Gemeinschaft ohne Männer und nannten sich Amazonen.

Wie kam es dazu? Und warum reagierten die männlichen Helden der Antike so aggressiv? Ausgestattet mit Lego-Figuren, Landschaftsmodellen, Live-Video und Protestbildern aus dem Internet begibt sich ein*e Geschichtenerzähler*in auf die Spuren des Mythos und inszeniert eine zeitgenössische Version für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren. Ohne Begleitung durch Erwachsene initiiert AMAZONEN ein offenes Gespräch unter Gleichaltrigen zu zentralen Themen unserer Zeit: Ist es gerechtfertigt, Gewalt anzuwenden, um sich gegen Angriffe von außen zu wehren? Wie weit dürfen oder sollen wir für die Verteidigung der eigenen Meinung und den Protest gegen (Geschlechter-)Ungerechtigkeiten gehen? Wer sind die Amazonen unserer Zeit? Und was hat das alles mit dem Amazonas zu tun?

ACHTUNG: Diese Vorstellung ist nur für Kinder!

Während die Kinder Theater erleben, miteinander und der Performerin überlegen, was diese Geschichte mit ihnen zu tun hat und wie sie entscheiden würden, empfehlen wir den erwachsenen Begleitpersonen einen Besuch in unserem Café oder den Museen am Areal. Lehrpersonen können anwesend sein.

Die deutschsprachige Version ist eine Koproduktion von Wiener Festwochen, DSCHUNGEL WIEN, SCHÄXPIR Theaterfestival für junges Publikum (Linz), Schlachthaus Theater Bern (CH), TAK Theater Liechtenstein und euro-scene Leipzig (DE).

Für Pädagog*innen + Lehrkräfte

Mehr im Dschungel Wien

(c) Franzi Kreis
ab 4
SHAKE THE BREAK
Impulstanz + Dschungel Wien

STARK WIE EINE SCHNECKE

Workshop für Kinder zwischen 4 und 6 Jahren

  • Theater, Improvisation

(c) Franzi Kreis
ab 8
SHAKE THE BREAK
Impulstanz + Dschungel Wien

REISE DURCH DIE KARIBIK

Workshop ab 8 Jahren

  • Tanz

(c) Karolina Miernik
ab 10
SHAKE THE BREAK
Impulstanz + Dschungel Wien

BODY PARKOUR

Workshop für Kinder ab 10 Jahren

  • Tanz, Akrobatik