6+
DER GESTIEFELTE KATER von Plaisiranstalt

Wiederaufnahme
Schauspiel mit Musik, 75 Min.

Stiefel machen Leute

»Ich bring dich ganz groß raus!« Anstatt sich zu Handschuhen verarbeiten zu lassen, verspricht der Mühlkater dem jüngsten Sohn des gerade verstorbenen Müllers eine große Karriere. Alles, was er dafür braucht, sind ein paar neue Schuhe, denn »Kleider machen Leute«. So ausgestattet macht er sich auf den Weg, um dank seines Verkaufstalents und seiner rhetorischen Genialität aus einem armen Müllersohn einen Superstar zu machen.

Mit viel Musik und Witz erzählt die Regisseurin Paola Aguilera in ihrer Neuinterpretation des klassischen Märchenstoffes nicht nur die Geschichte eines ungleichen Paares auf dem Weg zu Ruhm und Anerkennung, sondern sie macht auch Mut: Man kann vieles erreichen, wenn man an sich glaubt!

Fassung, Regie: Paola Aguilera
Bühne, Licht: Hannes Röbisch
Kostüme: Vanessa Achilles-Broutin
Musik: Helmut Stippich
Regieassistenz: Natalja Kreil
Ausstattungsassistenz: Stefania Compagni
Darsteller*innen: Sophie Berger, Rino Indiono, Sven Kaschte, Adrian Stowasser

Foto:

»Stimmung fast wie bei einem Pop-/Rockkonzert für Kinder.« (Kurier)

»Man wird 70 Minuten lang abwechslungsreich unterhalten und geht anschließend gut gelaunt und unbeschwert aus der Vorstellung hinaus.« (Junge Kritik)