Komm nach Schnackihuma Tanz-Sound-Installation im öffentlichen Raum von im Rahmen des KinderKulturParcour im MQ

SCHNACKIHUMA  ist ein Pop-up-Experimentierraum, der PassantInnen einlädt ihre alltäglichen Wege rund ums MuseumsQuartier für kurze Zeit zu unterbrechen um in SCHNACKIHUMA Glückserfahrungen zu testen. Das vielfältige Angebot reicht von der Serotonin-Bar, der Schlafschlange und dem Treppenhauschor bis hin zur 80er-Platzdisco.

Von & mit: KünstlerInnenkollektiv KLAUS
Alter: 4 - 99 Jahre
Dauer: 45 Min.

Kostenlos! Keine Reservierung nötig!

Fotocredit: Benjamin Siffert

Auge