Crowdfunding

Seit der Gründung des Theaterhaus für junges Publikum im Jahr 2004 haben im Schnitt 53.286 Menschen pro Jahr unser Theater besucht. Die Polsterung der Sitzbänke ist seitdem dieselbe geblieben. Unsere Sitzbänke weisen massive Abnutzungserscheinungen auf: Die Außenbezüge sowie die Polsterung der Tribüne müssen komplett ausgewechselt werden.
 
Da dieses Projekt kostenintensiv und zeitaufwendig ist brauchen wir Ihre Unterstützung! Wir haben daher ein Crowdfunding-Projekt ins Leben gerufen!

Bei erfolgreicher Finanzierung, werden wir die neue Polsterung  bei der Tapeziererin Luisa Wammes in Auftrag geben. Als ökologisch nachhaltige Lösung wollen wir abziehbare Bezüge nähen lassen, statt der eingenähten Bezüge wie bisher – dadurch können diese in Zukunft leicht abgezogen und gewaschen werden.
 
Das Projekt soll während der Spielpause im Sommer 2018 umgesetzt werden, sodass wir mit Saisonbeginn im September unser Haus in neuem Glanz und mit bequemen Sitzbänken für Sie eröffnen können!
Als Dankeschön für Ihre Unterstützung haben wir uns eine Reihe toller Dankeschöns überlegt, für kleine als auch für große Spenden.
Eine Übersicht gibt es hier auf unserer Crowdfunding-Seite.
 
Wir freuen uns über jede Spende und bitten Sie, diese Informationen an interessierten Freunde, Bekannten weiterzuleiten!

Auge